Morgen Stund' hat Gold im Mund.

The world is in your hands
The world is in your hands
The world belongs to those of us who still believe we can
And it matters what you do
Though they all look down on you
Cos it's better that you've come from nothing,
Than nothing comes from you



So waaarm!
Und meine Gedanken? Kleben wie Kaugummi in meinem Kopf.
Irgendetwas sinnvolles? Nicht abzusehen.
Ich glaube, ich muss heute die gesamte Eiscremeessen um nicht ganz zu verlaufen ._.
1.8.08 11:15


Werbung


The secret is in the feeling

And as I cast my eyes to the sky I felt your touch, so gentle and so soothing that I knew I had been saved, but my movements were so labored and my will had been betrayed But my lips they were collop now and to them I am enslaved. And the slightest indiscretions that I made were met with rage And I burned to be free and then you rescued me with your voice and beckoned me beside you and your touch was alive. Sensational and vibrant and with care and your words

Um nichts zu verlieren, sollte man es von sich erhalten können, sein Herz an nichts hängen. Aber wer wird nicht lieber leiden wollen, als nichts lieben?
1.8.08 11:51


Health

She doesn't look, she doesn't see
Opens up for nobody
Figures out, she figures out
Narrow line, she can't decide
Everything short of suicide
Never hurts, nearly works


Something is scratching it's way out
Something you want to forget about


A part of you that'll never show
You're the only one that'll ever know
Take it back when it all began
Take your time, would you understand
What it's all about
What it's all about


Something is scratching it's way out
Something you want to forget about
No one expects you to get up
All on your own with no one around



Ich befürchte ich werde krank. Ganz plötzlich war ich total schlapp und müde. Und das ein paar Stunden nach dem Frühstück Oo
Hab mich hingelegt & noch mal geschlafen. Bin aufgewacht. Und hab mich wie überfahren gefühlt. Dann hab ich später noch mal geschlafen.
Jetzt hab ich Kopf-, Glieder-, & Halsschmerzen.
Herzlichen Glückwunsch!
Wenn das der EBV ist, dann erschieß ich mich. Man sagt ja, dass man sich noch Wochen danach schlapp & so weiter fühlt. Na super! Das kann ich echt nicht gebrauchen.
Woher ich vermute, dass ich den EBV mitbekommen habe?
K. plagt er schon seit ein paar Wochen. Klar ist die Inkubationszeit relativ lang, aber wer sagt mir, dass ich mich nicht schon vor Wochen angesteckt habe?
Ich hoffe morgen bin ich wieder halbwegs oke!
2.8.08 21:41


I wear my sunglass

Es kann gar nicht hell genug sein
Alle Lichter dieser Welt
Sollen heute für mich leuchten
Ich werd raus gehn
Mich nicht umdrehn
Ich muss weg

Manchmal muss sie Liebe schnell gehn
Mich überfahr´n, mich überroll´n
Manchmal muss das Leben wehtun
Nur wenn es weh tut, ist es gut

Dafür zu dir
Gib mir Sonne
Gib mir Wärme
Gib mir Licht
All die Farben wieder zurück
Verbrenn den Schnee
Das Grau muss weg
Schenk mir ´n bisschen Glück

Wann kommt die Sonne?
Kann es denn sein,
dass mir gar nichts mehr gelingt
Wann kommt die Sonne?
Kann es denn sein,
dass ich tief im Schnee versink

Und ich trage mein Herz offen
Alle Türen ganz weit auf
Hab keine Angst mich zu verbrennen
Auch wenn´s weh tut
Nur was weh tut, is auch gut

Feier das Leben, feier das Glück
Feier uns beide, es kommt alles zurück
Feier die Liebe, feier den Tag
Feier uns beide, es ist alles gesagt

Hier kommt die Sonne, hier kommt das Licht
Siehst du die Farben, kommen alle zurück




Schweben. Fliegen. Unbeständigkeit. Aufregung.

aber glücklich...
5.8.08 16:56


I'm singin' in the sunshine

I wear my sunglasses at night
so I can, so I can
watch you weave
then breath your story lines
and I wear my sunglasses at night
so I can, so I can
keeo track of visions in my eyes



Ich liiiiebe A.!!! Hoffentlich kriege ich eine Zusage von M. oder M.. Ich hoffe ja auf M.. Das Zimmer war unglaublich <333
8.8.08 12:50


Question

Das leben ist nur ein moment
und wer den anfang und das ende kennt,
der weiß es geht nur darum
sind wir glücklich

was können wir füreinander tun
wir lassen alle waffen ruhn
und wünschen uns
wir wären alle glücklich

der himmel wird weit
alle träume sind geträumt und wahr
das ist die magie zwischen uns
die kam und blieb
darum weiß ich...

besser gehts nicht, schau nur hin
das ist leben, wir sind drin
besser gehts nicht, wir sind da
auch im dunkeln wird uns klar
keine angst vorm nächsten sturm
spring mit mir auf den höchsten turm
besser gehts nicht, jetzt und hier
ich vertrau dir und du vertraust mir...

die wiege zwischen kopf und herz
geht niemand ohne schmerz
und zwischendurch verliert man
mal die nerven

wir suchen wahrheit, suchen halt
wir sind jung und wir sind alt
und manche können
durch das weltall surfen

der himmel wird weit
alle träume sind geträumt und wahr
das ist die magie zwischen uns
die kam und blieb
darum weiß ich...

besser gehts nicht, schau nur hin
das ist leben, wir sind drin
besser gehts nicht, wir sind da
auch im dunkeln wird uns klar
keine angst vorm nächsten sturm
spring mit mir auf den höchsten turm
besser gehts nicht, jetzt und hier
ich vertrau dir und du vertraust mir...



Hallo my heart,
Do you hear me? I'd like to know something:

Please tell me you've been fixed again.
8.8.08 14:23


Sometimes I feel

Gestern hab ich mich noch mit K. getroffen. Spazieren gehen & reden.
Ach ja und eine Kleinigkeit essen. Das machen wir oft, aber irgendwie nicht oft genug, nach meinem Geschmack.
Endlich gibt es wieder aktuelle Fotos mit uns beiden, dank meiner wundertollen neuen Kamera <3
Wird auch Zeit, denn so langsam wird es ernst.
Ein bisschen fürchten tue ich mich schon.
Eine fremde Stadt, fremde Menschen, fremde Mitbewohner, fremdes Leben.
Ob das gut geht? Ob ich überhaupt eine Zusage an diesem Wochenende bekomme?
Wenn selbst nicht, so kann ich doch beim nächsten mal durchaus professioneller ans Werk gehen. Vor allem aber allein.

Eigentlich ist es ja das, was ich die ganze Zeit wollte einen Neuanfang und jetzt so unmittelbar davor werde ich doch etwas beklommen. Aber ist es nicht immer so? Vor wahrlich großen Entscheidungen & anstehenden Veränderungen hat man ein wenig Angst.
Dann muss ich auf eigenen Füßen stehen. Die ganze Zeit will ich nichts anderes, als weg & nun mag ich einfach die Zeit anhalten und vielleicht nicht für immer, aber zumindest nicht so verdammt schnell wegzugehen.
Ich weiß ja nicht einmal, ob mir der Studiengang wirklich liegt. Ich befürchte, dass ich wieder nicht lernen kann. Genau wie zwei Wochen vor meinem Abi, als ich dachte das ganze einfach zu schmeißen.
Aber ich darf mir jetzt keinen Kopf darüber machen. Es gibt so viel worauf ich mich ja auch freue.
-auf die Abschiedsparty nächste Woche
-auf die WG
-auf das Studium (ich ja neugierig)
-auf die wunderschöne Stadt
-auf den Umzug
...usw

K.:"Du hast solche Charaktersprünge gemacht (in letzter Zeit)."
K.:"Du blühst richtig auf, seit die Schule vorbei ist."

Purer Zucker!
8.8.08 22:27


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

chaste & yvi